Krankheiten-Indikation1

Überlick nach Wirkungsweisen von Nahrungsergänzungen

Alternative-Heilverfahren
Magengeschwuervorsorge
Amazon-logo

Welche Nahrungsergänzung wofür ?

Auf dieser Seite finden Sie Informationen - Ursachen,
Symptome und Behandlungsmöglichkeiten mit
Nahrungsergänzungen für viele
Krankheiten.
In den Kräften der Natur liegt ein Heilpotenzial,
das selbst Schulmediziner verblüfft.

 


Home  |   Kinder  |   Frauen  |  Männer  |  Senioren



Allergie und Immunologie

Atemwege

Augen

Bewegungsapparat

Blase, Prostata, Nieren

Diabetes

Entzündungen

Gewichtskontrolle

Gicht und Stoffwechselerkrankungen

Haut, Haare, Nägel

Herz

Hormonsystem und Schilddrüse

Infektionskrankheiten

Körperentgiftung

Kreislauf und Blutgefässe

Krebs

Leber, Gallenwege und Bauchspeicheldrüse

Leistungsfähigkeit

Magen-Darm-Beschwerden

Munderkrankungen

Nervensystem

Psyche und Gedächtnis

Raucher

Schlafstörungen

Schmerzen

Schwangerschaft

Sportverletzungen

Störungen der Sexualität

 

 


Psyche und Gedächtnis

Gedächtnisstörungen, Denkstörungen, Konzentrationsstörungen, Demenz, Alzheimer, Depressionen und neurotische Störungen - all dies gehört in diese Rubrik. Neben der Behandlung mit seelisch wirksamen Massnahmen und körperlicher Reiz-und Entspannungstherapien, leisten auch die Ernährungstherapie und die orthomolekulare Nahrungsergänzung einen enormen Beitrag zur Besserung der Beschwerden.


Die Übersicht der Nahrungsergänzungen

Psyche
allgemein

Macht kreativ, hellwach und optimistisch:

 

Depressionen

Gedächtnis
Konzentrationsstörung
Denkstörung
Alzheimer
Demenz

 


Kräftige Ginkgo-
Formel für alle, die Gedächtnis und Konzentrationsver-
mögen
vital halten wollen.
Ginkgo Plus


Medizinische
Fachbücher und Ratgeber
Buch-Shop


Rohkost ist die natürlichste Nahrung für unsere Gesundheit. Rohkost entgiftet und kann viele Krankheiten heilen.
Rohkost-Infos


Stress B plus C für strapazierte Nerven. Ihre Nerven werden gestärkt, An-
spannung, Gereizt-
heit und Schlappheit werden gemildert.

Stress-Formel


Gedächtnis-Formel mit Bacopa monniera (Kleines Fettblatt) verbessert die Blutzirkulation im Gehirn.
Gedächtnis-Formel


©krankheiten.tv 2011-2013. All rights reserved. | Impressum